Gitarrenlehrer in Mannheim

Mit Spaß am Gitarrenunterricht für Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg mit Konzept für Erwachsene und Kinder Gitarre

Mein Unterricht:


Gitarre lernen - Blues, Jazz, Rock/Pop, Metal, Flamenco oder Klassik

Maskottchen der Gitarrenschule Ma-Guitar

 

  • Vorkenntnisse sind keine nötig.
  • Durch meine langjährige Erfahrung als Musiker/ Pädagoge und Gitarrenlehrer in Mannheim lernt Du das, was Du wirklich brauchst. Schritt für Schritt arbeiten wir an Deinem Ziel.
  • Dein Gitarrenunterricht wird individuell mit Konzept auf Dich und Deinem Ziel aus gerichtet.
  • Der Lehrplan (berücksichtigt: VdM - Verband deutscher Musikschulen e.V.)  kann über allgemeine Gitarrenausbildung bis hin zu spezielleren erlernbaren Stilrichtungen gehen. Wie zum Beispiel Blues Gitarre lernen.
  • In meiner Ausbildung wurde ich zusätzlich in den Bereichen Methodik, Didaktik, Pädagogik und Psychologie ausgebildet, dies fließt in mein Unterrichtskonzept mit ein.
  • Das Unterrichtskonzept der Gitarrenschule in Mannheim ist aufgegliedert nach den Kategorien: Basics, Special (Fortgeschritten und Erweiterungen/Profis). Gitarre lernen, für Kinder, Erwachsene, Anfänger, Fortgeschrittene/Profis.
  • Einzelunterricht (Gruppenunterricht auf Anfrage): Gitarre, Ukulele, Bass.

Lerninhalt - Gitarrenunterricht der Gitarrenschule Ma-Guitar in Mannheim

*kurzer Einblick; stichwortartig in den Lehrplan

 

Basics - Grundlagen

  • richtige Haltung, Stimmen der Gitarre, Grundpflege des Instrumentes
  • einfache Rhythmuslehre 
  • einfache Zupftechnik und Pickingpattern
  • Anschlagtechniken und Plektrumspiel, Strumming
  • Notenwerte 
  • Grundakkorde, PowerChords
  • einfache Liedbegleitung und Melodien
  • Tonleiter in Verbindung mit Leersaiten, Pentatonik
  • Einfache Fingerübungen und Routineübungen
  • Tabulatur schreiben und lesen
  • Übe- und Lernstrukturen mit Berücksichtigung der 4 Lernphasen
  • Single-Note-Spiel und einfache Riffs 

 

Fortgeschrittene

  • Song-Strukturen und Formen, Notenlesen, Taktarten...
  • Verbesserung der Spieltechniken  Verzierungs- und Phrasierungstechniken u.a. Palm Mute, Abdämpfen der Saiten, Bendings, Pull-Off/Hammer-On, Trillertechnik, Tappings, Bottleneck, Slides, Vibrato, Alternate- Economic Picking
  • erweiterte Rhythmuslehre, Genretypischen Rhythmen, wie Bluesgitarre, Jazz, Rock/Pop, Metal, Country oder Klassik/Flamenco
  • erweiterte Zupftechnik, wie Apoyando (angelehnter Anschlag) und Tirando (freier Anschlag), Travis...
  • Bluesbegleitung, 
  • Spielen von Songs in verschiedenen Genre
  • Tonleiter und Skalen-Diatonik, Pentatonik, Erweiterung
  • Spielen zu Playbacks
  • Erweiterte Akkorde u.a. Barré Akkorde, CAGED-System, Dreiklänge, Vierklänge, (Drop2), erweiterte Powerchords
  • einfache Harmonielehre, Intervalle...
  • Klang- Soundeinstellungen 
  • Songwriting, Improvisation, Komposition, Arrangement
  • Erweiterter Übe-Plan Erarbeitung
  • Vorbereitung und Rolle als Gitarrist in einer Band oder Ensemble

 

Für angehende Profis

  • Vorbereitung auf eine Prüfung oder Studium nach Lehrplan für Musikhochschulen
  • Musikbusiness, Musikrecht
  • u.a. spezielle Spieltechniken, erweiterte Harmonielehre, erweiterte-spezielle Tonleiter, Substitutionen, Alterationen, Jazzharmonik, Akkorde, Arpeggios, Sweeping, approach, comping, composing, etc.

Lernmaterial zum Gitarrenunterricht